Schoeneweide Kreativ

Geld oder Leben?!

Workshop zur Verhandlungsführung

Geld oder Leben?! Verhandeln ohne zu verprellen in der Kreativwirtschaft
Tagesworkshop mit Ida Storm Jansen

Muss man seine Preise übertreiben und knallhart verhandeln oder besser ganz lieb sein, um einen Fuß in die Tür zu fassen? Der Berliner Markt für Kunst, Design und andere kreative Leistungen ist hart umkämpft und von Dumpingpreisdynamiken dominiert. Sie können die Marktbedingungen nicht durch geschickte Verhandlungsführung magisch verändern, aber Sie können die schlimmsten Verhandlungspatzer vermeiden und besser abschneiden, wenn Sie die Grundlagen der Verhandlungsführung kennen:

1. Grundlagen der Verhandlungsführung und die wichtigsten Dos und Don’ts
2. Welche Verhandlungstypen gibt es und welcher bin ich?
3. Was ist mit Win-win und warum ist das anders, wenn es um Geld geht?
4. Reizthema Geld: Ansprache, Preispsychologie und Preisnachlässe
5. Verbreitete Verhandlungsmärchen und was gute Verhandler wirklich tun

Der Workshop wendet sich vorrangig an Kommunikationsdesigner, die am Anfang ihrer Karriere stehen und lernen möchten, mehr aus dem Verhandlungsgespräch heraus zu holen. Auch, wenn das Gegenüber am längeren Hebel sitzt.

Veranstalter: Schöneweide Kreativ in Kooperation mit sehen und ernten

Die Veranstaltung wird durch die EU gefördert und ist für die Teilnehmer kostenfrei. Eine verbindliche Anmeldung an anmelden@sehenundernten.org ist unbedingt erforderlich – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

zurück seminare_slider_de2